Lebkuchen
Lebkuchen

Lebkuchen

DIGITAL CAMERA

Lebkuchen mit Eiweißglasur

Rezept:

4 Eier

300g Rohrzucker

1Teel. Zimt, 1 Msp. gemahlene Nelken

30g Lebkuchengewürz

2-3 Eßl. erwärmter Honig

Schale und Saft einer Zitrone-

alles schaumig rühren,

700g Mehl mit 2 Teel. Natron vermischen und einrühren.

Den Teig 12 Stunden rasten lassen, ca. einen halben Zentimeter dick ausrollen, schneiden oder ausstechen, bei ca. 190 Grad etwa 15 Minuten backen.

Nach dem Auskühlen mit Eiweißglasur verzieren: in ein Eiweiß so lange Staubzucker einrühren, bis die Glasur dickflüssig ist, in ein Jausensäckchen füllen, zuknoten und eine Ecke abschneiden…los geht es!